Einrichtungen
kulturpunkt ulm
 
 

 

 
 
 
 
theater

 

 

 

 

 

 







 

kulturpunkt ulm
das volle programm


Warum gibt es den "kulturpunkt ulm"?


Weil wir, die Macher, daran glauben, dass über Kunst und Kultur in Ulm gar nicht genug gesprochen werden kann. Weil wir gleichzeitig wissen, dass sich das potenzielle Ulmer Kulturpublikum mehr Bündelung von Kulturinformationen wünscht. Dass eine gemeinsame Stimme manchmal mehr erreicht als viele einzelne. Und weil wir vom Gemeinderat der Stadt Ulm 2012 den Auftrag erhalten haben, die städtischen Kultureinrichtungen unter einem gemeinsamen Dach zu positionieren.

Dabei war uns stets bewusst, dass Kulturnutzerinnen und -nutzer nicht unterscheiden zwischen städtischen und nicht-städtischen Kulturangeboten. Deshalb war unser Ziel von Anfang an, den kulturpunkt ulm eines Tages für alle Ulmer Kulturakteure zu öffnen. In seiner Sitzung am 27.11.2015 ist der Fachbereichsausschuss Kultur dem Vorschlag der Kulturabteilung gefolgt und hat entschieden, genau dies zu tun. Der kulturpunkt ulm und die damit verbundenen kommunikativen Leistungen, erbracht durch die Kulturabteilung der Stadt Ulm, sollen ab sofort allen Ulmer Kulturakteuren zugute kommen. Nach und nach soll so ein Netzwerk aufgebaut werden, das die kulturpunkte ulms unter einem gemeinsamen kommunikativen Dach vereint.

 

 

 

kurz und gut
wofür steht der kulturpunkt ulm?


Die kulturelle Dachmarke "kulturpunkt ulm" bietet gebündelte, aktuelle und zielgruppengerechte Kulturinformationen, die Kulturinteressierten Orientierung geben, Lust auf Kunst und Kultur machen und die dadurch bisherige Nutzergruppen spartenübergreifend binden sowie neue aktivieren.

Der kulturpunkt ulm beinhaltet kommunikative und koordinierende Serviceleistungen für die beteiligten Kulturakteure, die zentral von der Kulturabteilung der Stadt Ulm erbracht werden.

Im Netzwerk aller kulturpunkte soll der kulturpunkt ulm und die dahinterstehenden Botschaften kontinuierlich weiterentwickelt und gemeinsam mit Inhalten gefüllt werden.

 

 

   
  Impressum | Stadt Ulm, Kulturabteilung, Frauenstraße 19, 89073 Ulm. Alle Angaben ohne Gewähr.  
Fotowettbewerb
Einrichtungen